» Zurück zur Katalog-Startseite Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse   
Kategorien
Lokalmatadore (22)
Paketangebote-> (3)
CDs-> (845)
  alle CDs (403)
  nur CDs auf Teenage Rebel (37)
  nur sonstige CDs Punk/HC/Oi! (332)
  nur CDs ...billy (16)
  nur CDs Ska, Reggae, Black Music (17)
  nur CDs Hardrock/Metal/Metalcore (7)
  nur CDs sonstige Musik (33)
LPs/10"-> (1083)
7"-> (51)
Kassetten (1)
DVDs (9)
Videos
VCD (1)
Kapuzenpulli
T-Shirts (8)
Badges / Anstecker
Aufkleber
Aufnäher
Lesestoff (1)
Urlaub
Teenage Bands
Neue Produkte Zeige mehr
Kaltfront - Spiegel - LP
Kaltfront - Spiegel - LP
14.00EUR
Schnellsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
Informationen
Liefer- und
 Versandkosten

Privatsphäre
 und Datenschutz

Impressum/AGB
Kontakt
The 241ers - Murderers - CD 5.00EUR

Der Trend geht weiter und es ist schon erstaunlich, wie viele Bands, oder „Projekte" in der letzten Zeit ihren Fokus auf die akustische, folkorientierte Variante des Punkrock legen. Mit „Murderers" kommt von ehemaligen FILAMENTS-, STOCKYARD STOICS- und M.D.C.-Musikern nun der Beweis, dass auch Streetpunk mit wenig Strom funktioniert. Politisch rebellisch und zusätzlich bewaffnet mit Akkordeon, Banjo und Geige gibt es zehn rauhe Eigenkompositionen, die passenderweise auf blutrotem Vinyl (limitiert!) den meisten Charme entwickeln. AGAINST ME!, FAKE PROBLEMS und irgendwie auch LEFTÖVER CRACK (Spirit) markieren die Bezugspunkte, die Songs bestehen aber auch ohne Namedropping. „Stories of old" ist nicht weit entfernt von den Folk-Nummern der STREET DOGS. Die darauf folgenden „Supreme trading" und „Little town of Bethlehem" ziehen die Temposchraube etwas an und besitzen wunderbar zwingende und mehrstimmige Refrains. „In the shadow of the cluster bomb there's a little girl who ain't done nothing wrong" heißt es in „America loves the little children (and so does god)" und der verzweifelte, heisere Gesang lässt diese Zeilen nur schwer verdauen. „Gates of hell" thematisiert die unschönen Seiten politischer Selbstinszenierung, u.a. im Russland des 21. Jahrhunderts Texte und Coverdesign stehen der eher beschwingten, animierenden Musik konträr gegenüber und eine klassische Frühlingsplatte ist das hier definitiv nicht! Die Jungs machen ihre Sache aber gut und wer Billy Bragg gerne punkiger mag, bitte sehr - Love & Solidarity!

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #83 April/Mai 2009 und Lars Weigelt

Dieses Produkt haben wir am Freitag, 17. September 2021 in unseren Katalog aufgenommen.
Bewertungen
Warenkorb Zeige mehr
0 Produkte
Benachrichtigungen Zeige mehr
Benachrichtigen Sie mich über Aktuelles zu diesem Artikel The 241ers - Murderers - CD
Weiterempfehlen
 
Empfehlen Sie diesen Artikel einfach per eMail weiter.
Bewertungen Zeige mehr
Bewerten Sie dieses Produkt!
Sprachen
Deutsch
Währungen

Copyright © 2021 Teenage Rebel Records
Powered by osCommerce