» Zurück zur Katalog-Startseite Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse   
Kategorien
Lokalmatadore (22)
Paketangebote-> (3)
CDs-> (878)
  alle CDs (427)
  nur CDs auf Teenage Rebel (43)
  nur sonstige CDs Punk/HC/Oi! (351)
  nur CDs ...billy (9)
  nur CDs Ska, Reggae, Black Music (19)
  nur CDs Hardrock/Metal/Metalcore (8)
  nur CDs sonstige Musik (21)
LPs/10"-> (1031)
7"-> (68)
Kassetten (7)
DVDs (11)
Videos
VCD
Kapuzenpulli
T-Shirts (6)
Badges / Anstecker (1)
Aufkleber
Aufnäher
Lesestoff
Urlaub
Teenage Bands
Neue Produkte Zeige mehr
Briggs, Pascal - Island of lost souls - LP
Briggs, Pascal - Island of lost souls - LP
14.00EUR
Schnellsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
Informationen
Liefer- und
 Versandkosten

Privatsphäre
 und Datenschutz

Impressum/AGB
Kontakt
Razzia - Rest of 1981-1990, Volume 2 - CD 9.00EUR

Die CD erscheint im Digipak und mit 20-seitigem Booklet. Darüber hinaus sind noch 4 Tracks aus den Jahren 1981-1984 als CD-Bonus enthalten. Insgesamt 18 Titel in 40 Minuten Gesamtspielzeit.
Der zweite Teil der „Rest of“-Reihe ist zwar mit Material aus den Jahren 1981-1990 ausgestattet, aber der Schwerpunkt dieser Compilation liegt auf der Frühphase von RAZZIA und daher stammt ein Großteil der Songs aus der „Tag ohne Schatten“-Ära. Die Tracklist besteht ausschließlich aus raren und unveröffentlichten Übungsraum-, Demo- und Live-Aufnahmen und bis auf den Studio-Track „Abschaum erwache“ ist keines der Lieder (bzw. Versionen) jemals vorher auf Vinyl oder CD erschienen. Enthalten sind beispielweise Songs wie: „Er oder ich“, „Chaos“, „Hängt ihn auf“, „Wer, Wie, Wo“, „Wiedersehen“ oder die Ur-Version von „Slalom d´a Mort“, die 1985 unter dem Titel „Auf dem Weg ins Nichts“ noch mit anderem Text auf deutsch eingesungen wurde.
Die Stücke zeigen, was die Band in ihrer Frühphase ausgemacht hat: Rauer, aggressiver Punk, gespickt mit den für RAZZIA typischen Gitarrenmelodien, mit denen sie spätestens 1986 auf ihrem zweiten Album „Ausflug mit Franziska“ neue Maßstäbe setzten.
Die zum Großteil von Kassetten stammenden Aufnahmen aus dem RAZZIA-Archiv wurden für dieses Projekt bestmöglich gemastert, ohne dabei den Originalaufnahmen ihren Charme zu rauben. Wer aber High Quality erwartet, liegt hier definitiv falsch. Wir reden von den frühen 80ern und die waren rau, roh und vor allem authentisch!!!
Rest of 1981-1990 Volume 2 - Tracklist:
01. Intro (1989) 02. That´s ya guilt (1981) 03. Chaos (1982) 04. Ami-Fraß (1982) 05. Er oder ich (1984) 06. Arsch im Sarge, live (1985) 07. Abschaum erwache (1983) 08. Schatten über Geroldshofen, live (1985) 09. Auf dem Weg ins Nichts (1985) 10. Sag ja, live (1986) 11. Hängt ihn auf (1986) 12. Wiedersehen (1987) 13. Wer, Wie, Wo (1990) 14. Harlekin und bunte Kuh, live (1990)
CD-Bonus: 15. You´re nothing (1981) 16: Parforce, live (1984) 17. Uns nicht (1982) 18. Gute Nacht Freunde (1981)

Dieses Produkt haben wir am Sonntag, 11. November 2018 in unseren Katalog aufgenommen.
Bewertungen
Warenkorb Zeige mehr
0 Produkte
Benachrichtigungen Zeige mehr
Benachrichtigen Sie mich über Aktuelles zu diesem Artikel Razzia - Rest of 1981-1990, Volume 2 - CD
Weiterempfehlen
 
Empfehlen Sie diesen Artikel einfach per eMail weiter.
Bewertungen Zeige mehr
Bewerten Sie dieses Produkt!
Sprachen
Deutsch
Währungen

Copyright © 2018 Teenage Rebel Records
Powered by osCommerce